Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.533 mal aufgerufen
 Probleme/Fragen zum Reiten
nadine Offline

Mooshoffan

Beiträge: 63

10.08.2009 22:46
pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

hallo,
ich habe bei meiner stute ein extremes rittigkeitsproblem. dieses habe ich nicht wenn sie vorher auf der wiese stand. es schaut so aus, dass wenn sie geritten wird extrem faul ist, den schenkel nicht annimmt, immer wieder stehen bleibt und man eine gerte auf ihr zerschlagen könnte, sie sich nicht biegt etc. wenn sie vorher eine std auf der wiese stand ich sie dann putze und sattel geht sie ein gutes a niveau wie man es sich vorstellt. wenn aber zwischen wiese und reiten eine std vergangen ist geht auch nichts.
in der regel steht sie morgens auf dem paddock bis nachmittags, dann stell ich sie für ca eine std auf die wiese. d.h draußen ist sie, es kann also nicht daher kommen dass sie 24 std in der box steht. seit 2 wochen wird soe von morgens bis mittags auf die wiese und dann auf den paddock gestellt, rittigkeit gleich null. am we habe ich sie wueder vor dem reiten auf die wiese gestellt, sie lief super. das zieht sich nun seit mai so durch. woran kann es liegen? was ist in der wiese drin was ihr so viel energie liefert diese aber nicht anhält dass sie auch noch ein paar std später da ist?
lg nadine

Gizmo Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 340

15.08.2009 03:32
#2 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

Hallo Nadine,
was mich jetzt mal interessieren würde - wie ist das im Winter? Hast Du da dasselbe Problem? Gibt es im Winter Wiese für Dein Pferd, oder ist sie dann nur im Paddock?
Bitte möge mich jemand korrigieren, wenn ich falsch liege, aber für mich klingt das irgendwie eher nach eine Motivationsproblem oder sowas in der Art, ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass da irgendwas wächst, was soviel Energie liefert, dass das Pferdchen nicht mehr weiß wohin damit und deshalb gut mitarbeitet... Ich zumindest hatte das noch nie bei meinen Pferden - die im Sommer 24h draußen stehen - die sind dann eher faul und lustlos. Munter sind sie dann eher, wenn sie nicht auf der Wiese stehen - und da vermute ich hinter dem "faul" und lustlos sein wirklich eine ganze klare Motivationsgeschichte, gut da kommt dann sicher noch dazu, dass sie recht viel toben auf der Wiese und dann einfach ausgetobter und weniger übermütig sind;-)))

Bin aber auch mal gespannt auf weitere Antworten;-)))

Liebe Grüße
Gizmo

nadine Offline

Mooshoffan

Beiträge: 63

19.08.2009 17:58
#3 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

hallo,
erstmal danke für die antwort.
im winter ist sie durchgehend faul. ich pumpe sie da mehr oder weniger mit sportpferdefutter und sportpferde sirup vom tierarzt voll damit sie überhaupt einiger maßen läuft. im winter geht sie nur auf den paddock. reiten muss ich sie mit sporen und gerte. wenn sie die erste wucht bekommen hat läuft sie ein wenig besser. aber es ist ja nun auch nicht sinn und zweck auf dem pferd gerten zu zerschlagen :-(
das schlimme ist einfach, ich weis was sie kann, sie geht ein gutes a niveau, auch auf turnieren, das frustet. auf turnieren geht es auch bei ihr, da siegt die nervosität, da ist sie dann auch flott und teilweise doch sehr übermütig. klinisch ist bei ihr alles ok. ich dachte evtl liegt es an der fructose die ggf im gras ist oder so. ich muss dazu sagen, dass auf meiner wiese sehr sehr viel gras wächst, da dort nur meine 2 pferde für 1-3std am tag drauf stehen. ich weis auch nicht woran es dann liegen mag, dann sollte ich den sommer einfach genießen bis sie dann wieder faul wird. würde ich wissen an was es liegt könnte ich es ihr im winter zufüttern wenn es ein mineralstoff ist.
lg nadine

Gizmo Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 340

20.08.2009 04:22
#4 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

Hallo Nadine,
hm, weiß nicht, ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das grasbedingt ist, aber ich kenne mich da auch nicht so aus, dass ich das jetzt sicher behaupten kann. Wenn Du Deine Stute so vollpumpst, heißt das dann, dass Du mal ein Blutbild hast machen lassen und da ausschließen kannst, dass es daher kommt? Ich meine, wenn Du schreibst, dass klinisch alles okay ist, dann müsste man doch einen Futtermangel (also Mineralstoffe etc) eigentlich ausschließen können, oder? Und dann könnte ich mir umso weniger vorstellen, wenn sie doch eigentlich ausreichend versorgt ist, dass sie dann auf der Wiese irgendwas frisst, was sie aufputscht... Aber um das wirklich abzusichern, ist Dein TA doch sicherlich ein guter Ansprechpartner.
Darf ich fragen, was Du mit Deiner Stute so machst? Wenn sie auf Turnieren "lustiger" ist, dann könnte das doch vielleicht daran liegen, dass es einfach Abwechslung bedeutet? Langweilt sich Deine Stute vielleicht und stellt deshalb auf stur? Mein Hafi macht das auch gern, wenn ich drei Tage hintereinander dasselbe von ihm will, macht er dicht und zeigt, warum man Hafis eine unheimliche Sturheit nachsagt;-))) Sorge ich für Abwechslung, ist er freudig bei der Sache. Vielleicht ist das bei Deiner Stute auch der Fall?
Liebe Grüße
Gizmo

Sandra (Nino) Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 224

02.09.2009 23:54
#5 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

Lt. Iwest können Rittigkeitsprobleme auch von zu wenig Heu oder von der falschen Heuqualität kommen.

Vielleicht wäre das ja noch ein Anhaltspunkt

Mooshof Offline

Administrator


Beiträge: 789

03.09.2009 15:38
#6 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

Einig Pferde leiden auch an PSSM-ähnlichen Symptomen. Dies ist eine wie beim PSSM auch eine sogenannte Kohlenhydratunverdräglichkeit. Diese zeichnet sich auch insbesondere dadurch aus, dass Pferde, wenn sie aus der "Box" heraus genommen werden, sehr steif und widerwillig an den Hilfen stehen. Der Reiter macht dann den Fehler noch mehr Druck aufzubauen und die Muskulatur "übesäuert" dann sehr schnell und schmerzt. Von der Weide weg sind die Muskeln oft schon warm und daher können sie normal trainiert werden. Das wäre dann genau das, was Du beobachtet hast.

Versuche doch einfach mal das Pferd in den ersten 20 Minuten gänzlich ohne Druck am langen Zügel in Bewegung zu bringen. Danach müsste es auch wieder laufen "wie geschmiert"

Herzliche Grüße

Thomas

Wer glaubt gut zu sein - hört auf besser zu werden

Gizmo Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 340

08.09.2009 22:41
#7 RE: pferd nur rittig wenn es von der wiese kommt Antworten

Hallo Nadine,
wie geht es Dir und Deinem Pferd inzwischen? Gibt es was Neues?
Viele liebe Grüße
Gizmo

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz