Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.685 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Selini Offline

Neu in diesem Forum

Beiträge: 2

06.12.2011 16:29
Pony ist faul/will nicht galoppieren Antworten

Hallo.!
Ich hätte da mal eine Frage...
Ich reite jeden Freitag ein Schulpferd.Er wird nur selten geritten,wahrscheinlich sogar nur von mir.
Mein Problem ist,dass er nicht angaloppieren möchte.Manchmal tut er dies zwar schon,aber eher selten...
Wenn,dann galoppiert er nur ein paar wenige Schritte und hat dann keine Lust mehr oder rast,wenn ich auf dem Zirkel reiten will,zu den anderen oder geht erst gar nicht auf den Zirkel.
Ich benutze Sporen und auch eine Gerte.
Daher meine Frage,was ich dagegen tun könnte oder ob ich einfach mit ihm klarkommen muss,so wie er ist?!
Könnte das alles vielleicht auch daran liegen,weil sein Sattel nach vorne rutscht,auch wenn ich nachgegurtet habe,da er einen sehr geraden Rücken hat.Jedoch passt er ihm.?!
Danke schonmal im Voraus,
Selini :)

Sturkopf Offline

Neu in diesem Forum

Beiträge: 5

06.12.2011 20:53
#2 RE: Pony ist faul/will nicht galoppieren Antworten

Zum ersten, ein Sattel der Rutscht passt nicht. Solche Sättel sind entweder zu gross oder zu klein. Es gibt Pferde für die ist es sehr schwer einen passenden Sattel zu finden. Deshalb finden sich viele mit fast passenden Sätteln ab und behelfen sich mit Voederzeug, Schweifgurt und irgendwelchen Sattelkissen o.ä.. Ein Pferd das sich mit so einem Sattel verweigert ist nicht faul, sondern es tut ihm der Rücken weh. Du kannst es vergleichen mit zu grossen oder zu kleinen Schuhen. Es geht eine zeitlang, doch dann schmerzt es. Ein Pferd kann lange Schmerzen kompensieren, doch irgendwann geht es nicht mehr. Auch wenn ich kein Fan davon bin, besorg dir ein Moosgummi-Pad oder ein entsprechendes Sattelkissen. Ich denke wenn der Sattel nicht mehr rutscht, dürfte sich aus das Problem mit galoppieren von selbst legen, wenn nicht sollte ein TA sich den Rücken mal ansehen. Das nächste ist wie lässt er sich versammeln, ein nicht richtig versammeltes Pferd kann nicht richtig galoppieren, vorallem nicht auf dem Zirkel. Mein Tipp: Auch wenn es evtl. dem/der Reitlehrer/in nicht passt, schalte einen Gang zurück und arbeite erstmal im Schritt mit ihm und versuche ihn da an den Zügel zu reiten, nicht mit Ausbindern oder so, er muss im Genick nachgeben und lass die Gerte und die Sporen weg. Viele Schulpferde sind "sauer", d.h. sie reagieren kaum noch auf die Hilfen des Reiters. Solche Pferde gehören eigentlich in Hände von sehr guten Reitern, wenn du allerdings Hilfestellung von deinen Ausbildern bekommst, solltest du es auch schaffen. Du musst es nur schaffen ihn wieder zu sensibilieren und ihm die Freude an der Arbeit wieder zu geben.
Nicole

Anzeige:
[center][/center]
Ernährungsberatung für Pferde
http://www.natural-horse-care.com
Hilfreiche Informationen zu Arthrose, Spat, Hufrehe, Kolik, Mauke, Kotwasser, KPU, Cushing, EMS, Sommerekzem uvm.

Selini Offline

Neu in diesem Forum

Beiträge: 2

07.12.2011 21:20
#3 RE: Pony ist faul/will nicht galoppieren Antworten

Hallo Nicole!
Danke für Deine Hilfe...
Ich werde mich auch noch einmal bei meinem Reitlehrer erkunden und dem Pony wenn nötig so ein Pad kaufen.
Nochmals danke,
Selini :)

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz