Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 Fragen allgemein
Sandra ( Gast )
Beiträge:

07.08.2004 12:55
Ostheopathie - Zwischeninfo antworten

Hallo Leute,

gestern war bei uns eine Ostheopathin (wurde mir von unserer Reitlehrerin empfohlen), die sich meinen Hafi angeschaut u. behandelt hat.

Es hat sich herausgestellt, dass Nino in der rechten Schulter verspannt ist u. genauso auch im Lendenwirbelbereich.

Sie hat sich von Gelenk zu Gelenk vor gearbeitet u. hat mit ihm da auch so Übungen gemacht, wie z. B. mit zwei Bleistiften an den Kruppe entlang fahren u. das Pferd muß dann den Rücken aufwölben u. die Beine nach hinten u. nach vorne strecken etc.

Ich soll jetzt zwei spezielle Übungen jeden Tag mit ihm machen. Also irgendwie kommt mir das bißchen wie "Krankengymnastik" vor.

Also so 100 %ig überzeugt bin ich noch nicht. Naja - man wird sehen was das bringt. So eine richtige Ursachenforschung war das eigentlich nicht. Außer das ich jetzt weiß, dass es gewiss nicht vom Sattel kommen kann, da der ihrer Meinung nach, gut liegt. Tja Kunststück - habe diesen ja auch letztes Jahr vom Sattler anpassen lassen. Und der ist eben gut, denn er paßt die Sättel direkt im Stall am Pferd an u. bessert so lange nach bis er optimal liegt.

Mal sehen was das bringt. Drückt mir die Däumchen.

Viele Grüße
Sandra

«« Tierarzt
 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<