Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 571 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Sandra ( Gast )
Beiträge:

20.06.2005 07:49
Chechischer Pass und Papiere Antworten

Hallo zusammen ich wollt mal fragen wo mann einen chechischen Pass umschreiben lassen kann und evl.den Pass auf Deutsch umschreiben lassen kann damit habe ich noch keine erfahrung vielleicht kann mir einer weiterhelfen.LG Sandra

Tinker`s-Dreamland Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 157

21.06.2005 07:21
#2 RE:Chechischer Pass und Papiere Antworten

Warum willst du den Equidenpass umschreiben lassen? Wenn er den Eu-Regeln entspricht, ist der genauso gültig wie ein deutscher E- Pass. Willst du nur den Besitzwechsel eintragen lassen, kannst du dich an jeden FN-Zuchtverband in Deutschland, die FN selber oder auch an die ausstellende Behörde in Tschechien wenden.
Wenn du aber trotzdem lieber einen deutschen Equidenpass für dein Pferd haben willst, währe es als erstes nötig zu wissen, ob es sich um ein "Rassepferd" handelt das Zuchtpapiere hat, oder um ein "Freizeitpferd" (wo also praktisch nur drinsteht, daß es sich um ein Pferd handelt).
Als Beispiel: du hast eine Stute, die tschechisches Warmblut mit vollständiger Abstammung ist und du willst mit ihr züchten. Dann nimmst du Kontakt auf zu einem deutschen FN-Zuchtverband der Warmblutpferde führt und läßt deine Stute dort eintragen und die Papiere "umschreiben". Der Originalpass wird dann an den ausstellenden tschechischen Zuchtverband zurückgeschickt und dort vernichtet.
Bei einem reinen Freizeitpferd erledigt das auch die FN. Es stellt sich halt nur die Frage, wozu den Aufwand betreiben?

Grüßung
Renate

Credendo Vides !

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz