Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 725 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
annasusa Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 146

13.04.2008 21:47
Wiedererkennung? Antworten

Hallo an alle,

mir fällt seit ein paar Tagen auf, das unser (fast) 2jähriges ständig am Zaun zu ihren Eltern steht. Sie war ja nun fast ein Jahr zur Sozialisierung weg. Nun ist sie wieder da und ich frage mich: erkennen sich die wieder? Also erkennen tun sie sich sicherlich, aber wissen sie auch, das es der eigene Nachwuchs ist bzw. das es die Eltern sind?

Grüßle Susi

Renate Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 676

14.04.2008 08:08
#2 RE: Wiedererkennung? Antworten

Logisch erkennen die sich wieder und wissen wer sie sind.
Auch Pferde die nicht verwandt sind, aber sich mal kennengelernt haben (weil sie in der selben Herde oder im selben Stall standen oder sich regelmäßig irgendwo getroffen haben)erkennen sich wieder. Je enger der Kontakt war, umso eher.

Grüßung
Renate

credendo vides !

Check my Flake Offline

Mooshoffan

Beiträge: 28

14.04.2008 14:32
#3 RE: Wiedererkennung? Antworten

hallo,
ich denke auch, dass sich pferde wieder erkennen.
wir haben einen hafi-welsh jährling im stall, ich weiß nicht ob es zufall ist oder nicht, er steht immer am zaun zu den haflingern die bei uns stehen. evtl erkennt er ja darin "gleiche" freunde;-)
er ist halt in einer großen herde mit hafis aufgewachsen, und ich könnte mir vortsellen, dass er die jetzt in anderer form wieder erkennt
gruß in die große weite welt
jessy

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz