Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 619 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
ShaddyWay Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 109

08.06.2005 07:32
Pferd hat plötzlich Wunden Antworten

Hallo Leute,
mache mir gerade Sorgen um meine 21jährige Hafi-Stute. Sie ist topfit und jeder meint, sie wäre erst 10 oder 12. Aber seit ca. 2 Wochen entdecken wir jeden Tag weitere kleine Wunden an ihr. Die anderen Pferde sind es allerdings nicht, die akzeptieren sie mittlerweile recht gut.
Zuerst fing es mit Schürfwunden am Becken an, da dachte ich mir noch nichts, weil das passiert sein könnte, als sie in den Stall rein- oder rausging. Dann hatte sie eine Schürfwunde am Kopf, gut, da hab ich mir auch noch nichts gedacht. Dann fing es an den Beinen an und sie hat sogar mal gelahmt.
Wenn das vom Hinlegen her kommen würde, müssten die Wunden aber auf der anderen Seite sein.
Wir haben sie beobachtet und uns fällt nichts ungewöhnliches an ihr auf.
Hat jemand von euch schon mal solche Erfahrungen gemacht?
Viele Grüße,
Kerstin & Anhang

Mooshof Offline

Administrator


Beiträge: 789

08.06.2005 09:41
#2 RE:Pferd hat plötzlich Wunden Antworten

Hallo Kerstin

Möglicherweise hat sie im Moment irgendwelche Milben oder Parasiten. Kläre dies doch einfah mal ab. (Waschen mit Parasitenfrei v. Dr. Schaette)

Viele Grüße
Thomas
Wer glaubt gut zu sein - hört auf besser zu werden

ShaddyWay Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 109

08.06.2005 10:28
#3 RE:Pferd hat plötzlich Wunden Antworten

Hi Thomas,
ja, werd ich machen. Ich dachte schon an Borreliose.
Sie hatte nämlich vor vier Wochen eine Zecke. Vielleicht stürzt sie ja deswegen.
Ist irgendwie komisch.
Viele Grüße,
Kerstin & Anhang

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz