Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.797 mal aufgerufen
 Mineralfutter
Britta ( Gast )
Beiträge:

10.06.2005 11:47
mangelerscheinung ? Antworten

frage mich, wie sich ein mineralmangel äussert ?
bin mir nicht sicher, ob mein pferd regelmässig mineralfutter bekommt, kann es nicht kontrollieren und mache mir etwas sorgen :-(
das pferd ist eingestellt und soll(angeblich?) morgens das mineralfutter bekommen....
könnt ihr mir da weiterhelfen ?

liebe grüße Britta

Sandra (Nino) Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 224

10.06.2005 13:15
#2 RE:mangelerscheinung ? Antworten

Hallo Britta,

am besten kannst Du es noch feststellen, in dem Du regelmäßig das Blut untersuchen läßt.

Viele Grüße
Sandra

Nicole Helmken ( Gast )
Beiträge:

12.06.2005 11:09
#3 RE:mangelerscheinung ? Antworten

In der Regel macht sich ein Mineralmangel nicht sofort bemerkbar, da der Körper die Mineralstoffe speichert und bei einem Mangel langsam abbaut. Ein Zeichen für fehlerhafte Mineralversorgung (nicht nur zu wenig, sondern auch zu viel) können sein: schuppige, juckende Haut, Ausschläge, Mauke/Raspe, sehr schlechte Hufqualität, stumpfes Fell, Lustlosigkeit. Dann ist aber echt schon was im Argen. Im Sommer ist eine Unterversorgung bei ausreichend Weidegang und Heufütterung eigentlich eher unwahrscheinlich.

Eine komplette Blutuntersuchung kostet ca. 80 Euro, dann sind aber auch alle Menge- und Spurenelemente abgedeckt. Eine sichere Aussage ist ein einzelnen Blutbild leider auch nicht, denn es hängt ja an vielen Faktoren z. B. wie lange ist die letzte Fütterung her, nimmt man das Blut vor oder nach der Arbeit, ist das Pferd gerade aufgeregt, hat es ggf. einen Infekt, den man gar nicht bemerkt etc. pp.

Um ganz sicher zu gehen kannst du ja einfach absprechen, dass du das Mineralfutter selbst gibst. Bekommen denn die anderen Pferde im Stall keins?

Britta ( Gast )
Beiträge:

12.06.2005 17:08
#4 RE:mangelerscheinung ? Antworten

@nicole,
doch- doch die anderen haben abends immer was drin, deswegen ja ! bei meiner kann ich nie etwas sehen, das wundert mich, sie behauptet, sie wuerde es morgens bekommen und beweise mal das gegenteil, den blutbefund bekomme ich hoffentlich diese woche, habe vor 2 wochen ein BB machen lassen.

ist nicht so ganz einfach von SB`s abhaengig zu sein und gutes zu glauben....leider....

lg Britta

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz