Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 504 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Nadine und Finlay Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 166

22.05.2006 12:59
Tinker jünger als gedacht! Antworten

Hallo!

Einige werden mich schon kennen, bin die mit dem Großmaultinker, der inzwischen 17,5cm braucht!

Heute war der TA da, hat nach einem Zahn von Finlay geschaut! Dabei fragte ich ich ihn, ob er denn mal schauen könnte, wie alt mein Pferd denn wäre, bzw. ob er wirklich fast acht ist!
Dazu muss ich sagen, dass der letzte TA das vor rund 3 Jahren gemacht hat, als ich Finlay gekauft habe. Beim Ausstellen des Equidenpasses gaben wir dann das Geburtsjahr 1998 an.
Damals sagte der TA jedoch, man könne das bei den meisten Pferden nicht gut sehen, er würde ihn so alt schätzen...!

Tja, und dann war heute der TA da (ein anderer, sehr renomierter...schreibt man das so?!) und meinte, er wäre ganz deutlich erst 6 Jahre alt, also wohl 99 geboren, er würde jetzt ins siebte Lebensjahr kommen!

Prima, und ich wundere mich, warum mein Tinker noch immer ständig wächst, hinten immer wieder total überbaut ist und vor allem eben mächtig breit wird...er ist nämlich ein echter Brocken an Tinker...klar, mir wurde schon oft gesagt, Tinkerwallache wachsen und legen sich bis ca. 8 Jahre aus, dann wäre er ja im Herbst fertig gewesen, ich dachte, naja, ist jetzt der letzte Schub,,,Pustekuchen...Papa war wohl doch ein Elefant?!

Das musste ich euch einfach mitteilen....

Die noch immer kopfschüttelnde
NADINE

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz