Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 714 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Puschelfußfan ( Gast )
Beiträge:

23.05.2007 18:47
fellpony-tinker Antworten

hallo, ich habe da mal eine frage
ich habe auch einen tinker der halt ziemlich klein ist.
eine bei uns aus dem stall hat gesagt das bei ihm vielleich ein bisschen fellpony mit eingezüchtet sein könnte. wäre das überhaupt möglich?
weil er kommt angeblich aus irland. halten die da die rasse "rein" oder ist das möglich dass da fellpony mit drinnen ist?
ich würde mich über eine antwort freuen
viele grüße puschelfußfan

Renate Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 676

23.05.2007 20:09
#2 RE: fellpony-tinker Antworten

Klar - Möglich ist alles.
Es gibt erstens auch kleine Tinker, es muß also nicht zwangsläufig ein Fellpony drin sein. Kann aber.
Zweitens ist England für Irland die Nr.1 im Import und auch Export von Pferden. Natürlich gibt es also in Irland prinzipiell alle Rassen, die es auch in England gibt und andersrum.

Was die "Reinzucht" bei den Fells betrifft: Das Zuchtbuch ist geschlossen,ja. Das heißt aber noch lange nicht, dass Fellpony Stuten nur von Fellpony Hengsten gedeckt werden oder Fellpony Hengste nur Fellpony Stuten decken. Auch das ist wie bei allen Rassen. Nachzuchten von Tieren, die nicht selber auch im Stut/Hengstbuch stehen, bekommen aber eben keine Papiere als Fells.

Grüßung
Renate

credendo vides !

claudi Offline

Neu in diesem Forum

Beiträge: 7

24.05.2007 13:34
#3 RE: fellpony-tinker Antworten

Hallo!!

Die Tinkerstute von meiner Freundin ist auch nicht sehr groß. Sie hat ca. eine Größe von 1,40m. Also auch ein kleiner Zwerg. Ansonsten ist sie sehr Rassetypisch. Viel Spaß mit deinem Pferd!1

Liebe Grüße
Claudia

Absetzen? »»
 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz