Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 950 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen allgemein
Sunny ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 11:40
Hilfe - Fohlen saugt Stute "leer"! Antworten

Was würdet ihr denn an meiner Stelle machen: Unsere Tinkerstute hat ein Hengstfohlen, er ist jetzt genau 4 Monate alt und ein kleiner Prachtkerl. Er hat genug auf den Rippen, also mehr braucht es nicht sein. Das Problem ist, die Stute ist total eingefallen und sieht echt aus als würden wir sie verhungern lassen. Sie bekommt ca. 1 kg Müsli pro Tag (Kräutermüsli+normales nicht zu energiereiches Müsli). Heu und Stroh kriegt sie "satt" und Weidegang zusätzlich, aber nur stundenweise. Die Wiese wird jahreszeitbedingt jetzt weniger, aber ist ja dafür auch energiereicher. Bin echt am Überlegen, wie wir unsere STute wieder aufpäppeln können oder ist das vor dem Absetzen sowieso ein Wunschtraum?? Wenn ich die Müsliration erhöhe wird das auch nix nützen, weil irgendwie alles "durchläuft" zum Fohlen, und der braucht meiner Meinung nach nicht schwerer werden!! Er ist schon sehr selbständig, und hat schon sehr früh angefangen "festes" Futter zu fressen. Absetzen wollte ich ihn nicht vor 6 Monaten (ist eh schon die Grenze, lieber wär mir ihn länger bei der Stute zu lassen). Mit der Stute machen wir leichte Arbeit 2x pro Woche (longieren, leichte Kutschenfahrten). Sie hat aber trotzdem irrsinnig abgebaut und der Rücken hat auch sehr gelitten. Sie tut mir schon richtig leid! Welche Möglichkeiten gibts denn, um ihr ein wenig auf die Sprünge zu helfen? Würde es Sinn machen, den KLeinen stundenweise von ihr zu trennen? Sie hätte dann mehr Ruhe und die Milch würde auch weniger. Weil Milch prodziert sie reichlich. Aber ist das gut für den Kleinen? Bitte um zahlreiche Antworten! lg Sonja

Nicole Helmken ( Gast )
Beiträge:

14.10.2007 17:43
#2 RE: Hilfe - Fohlen saugt Stute "leer"! Antworten

Hm, ich würde meinen, das Futter reicht für die Stute einfach nicht aus. Ein Fohlen zu säugen ist Schwerstarbeit, selbst viele Hochleistungs-Sportpferde erbringen nicht so eine Leistung. Ein Kilo Müsli empfindet die Stute wahrscheinlich für einen Witz, da sie ja nicht nur das Fohlen säugt, sondern dazu auch noch gearbeitet.

Ich glaube nicht, dass das Futter "durchlaufen" wird. Das Fohlen holt sich eine gleichbleibende Menge aus der Stute heraus und sie hat drunter zu leiden, weil sie alles ans Fohlen gibt und für sie selbst nichts bleibt. Nur weil du der Stute mehr Futter gibst wird das Fohlen nicht automatisch mehr trinken, aber immerhin hätte die Mutter eine Chance, auch wieder etwas zuzunehmen. Klar, dass säugende Stuten nicht als Tonne rumwandeln ist klar, aber verhungert sollen sie auch nicht aussehen.

Und den Energiebedarf, den die Milchproduktion und das säugende Fohlen verlangen, kann offenbar nur übers Heu nicht gedeckt werden. Ich an deiner Stelle würde ruhig das Kraftfutter erhöhen, auf mindestens 2x 1 kg täglich. Und vielleicht gibst du ihr zusätzlich noch Maisflocken oder eingeweichte Rübenschnitzel und einen Schuss Öl übers Futter.

Nur als kleiner Vergleich aus der Landwirtschaft: Zur Produktion von 10 Liter Milch am Tag benötigt eine Kuhe etwas mehr als das Doppelte (also ca. 40 kg Gras/Silage und 3-4 kg Kraftfutter) von dem, was sie bräuchte, um sich selbst am Leben zu erhalten. Nur damit man mal sieht, wie Milchgeben zehrt. Klar sind Tinker keine Kühe, aber bei Pferden ist die Sachlage ähnlich.

Mia ( Gast )
Beiträge:

15.10.2007 12:12
#3 RE: Hilfe - Fohlen saugt Stute "leer"! Antworten

Hallo !
Meine sehr leichtfuttrige Stute brauchte 3x 1 Liter um halbwegs normal auszusehen. Unter dieser Ration verfiel sie zusehends.
Ich würde mit dem Auffüttern nicht zu lange warten, da es meiner Erfahrung nach sehr lange dauert bis sich die Stute dann wieder erholt.
LG Mia

Sunny ( Gast )
Beiträge:

15.10.2007 13:49
#4 RE: Hilfe - Fohlen saugt Stute "leer"! Antworten

Danke mal für eure Antworten! Kann eh nicht mehr länger zuschauen und werde ihre Ration jetzt langsam erhöhen + Öl dazugeben! lg

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz