Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 830 mal aufgerufen
 Fragen allgemein
Sunny Offline

Mooshoffan

Beiträge: 43

23.03.2006 19:53
Das Fohlen kommt - welche Anzeichen? Antworten

Hallo! Ende März/Anfang April soll unsere Tinkerstute ihr Fohlen (unser erstes, ihr drittes) bekommen. Ich hab zwar schon einiges gehört/gelesen wie sich die Geburt ankündigt (Anschwellen vom Euter, Harztropfen, Unruhe der Stute, wenn sich das Fohlen dreht,...) Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps? Ich möchte sehr gerne dabei sein (ohne ihr auf die Nerven zu gehen). Ich weiß dass alle diese anzeichen auftreten können, aber nicht müssen! Vielleicht sind hier ja ein paar "Abfohl-Profis" unter euch. Bin schon gespannt! LG Sonja

Hoppelreiter ( Gast )
Beiträge:

24.03.2006 13:46
#2 RE: Das Fohlen kommt - welche Anzeichen? Antworten

hallo Sonja! hatte ne Tinkerstute eingestellt.Ich bemerkte,das sie trächtig ist und der TA bestätigte das. Jedenfalls kurz vor der Geburt meinte er,es dauert noch 2 Wochen.Abends bemerkte ich,das sie in Dehnungshaltung steht(Hinterbeine nach hinten ausgestreckt).Ich rief meine Freundin an und sie sagte,es dauert noch ne Woche.Ich gab mich nicht zufrieden!!! Jedenfalls am anderen morgen wachte ich früh auf und war unruhig.Ich wollte gleich in den Stall fahren,aber irgendwas hielt micht noch daheim.Ich trank n Kaffe und ne Stunde später fuhr ich los.Es war eine unheimliche Ruhe im Offenstall.Es war grau draußen,teils etwas Nebel.Tja und plötzlich kam das kleine Fohlen hinter seiner Mami vor und schaute mich an.Es war schon abgelkt und ganz wackelig auf den Beinen.Ich durfte sie anfassen.Man war das schöööön!Die Besitzerin nannte sie dan Irish Sunshine in the fog.Genannt Sunny. Und wenn der Tierarzt bei der Voruntersuchung nichts schlimmes feststellt,wollen die Pferde gern allein entbinden.Sie können scheins das Fohlen noch bis 2 Tage drin behalten(sagte man mir zumindest). Bei ner Bekannten war es wirklich so.man hielt Nachwache und nichts passierte.Wo dann keiner da war,fohlte die Stute ab.Fazinierend,gell? Also achte ruhig auf ihre Haltung.Und vertrau Deinem inneren Gefühl. Liebs Grüßle,Manu

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz