Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 686 mal aufgerufen
 Fragen allgemein
Simone ( Gast )
Beiträge:

16.08.2004 09:30
richtiges Alter Einfahren/Einreiten antworten

Hallo!

Habe ein paar Fragen an euch. Ich habe mir eine 3-jährige (im Mai wurde sie 3) Tinkerstute gekauft die jetzt ca. Haflingergröße (1,42 m) hat. Da ich mich mit „Spätentwicklern“ wie es Tinker sind, noch nicht so recht auskenne, wollte ich fragen ab wann man Tinker in etwa einfährt bzw. einreitet oder sogar decken lässt. Sie wachsen anscheinend ja bis ca. 6 Jahren. Meine wird ungefähr, lt. dem Züchter, noch ca. 5 cm schieben obwohl sie hinten nicht mehr viel überbaut ist. Ich will ihr auf jeden Fall nicht schaden, will aber auch nicht zu lange warten. Besser ist, glaube ich, zuerst einfahren dann einreiten, oder?! Wie ist es mit dem Decken? Ich hätte mir gedacht, dass ich über den Herbst/Winter mit Longieren und Bodenarbeit beginne, dann Doppellonge und sie ca. mit 4 Jahren einfahren lasse und mit ca. 4,5 Jahren einreite. Ist das zu früh? Bitte um ein paar Tipps.

Liebe Grüße
Simone

Rebecc ( Gast )
Beiträge:

16.08.2004 13:36
#2 RE:richtiges Alter Einfahren/Einreiten antworten

Hallo

So wie du es vor hast ist es denke ich ganz Ok. Beim einfahren können sie schon mal die Muskeln aufbauen ohne jemanden tragen zu müssen, was einem beim reiten später zu gute kommt.

Beim Mooshof wird auch kein Tinker unter 4 Jahren angeritten. habe bei meiner Luna mit longieren angefangen als sie 3,5 Jahre wurde. Wichtig ist aber auch viel gerade ausgehen, wegen dem gleichgewicht.

So wie du es machen willst ist es sicher nicht zu früh, musst natürlich trotzdem auf dein Mädchen achten. Manche brauchen etwas länger wie ander bis sie geistig so weit sind.

grüße Rebecca

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<