Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 618 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Alex ( Gast )
Beiträge:

05.10.2005 08:05
Düngung Antworten

Hi,

ich bräuchte mal einen Tipp in Sachen Düngung. Wir haben seit diesem Jahr drei kleinere Weiden mit jeweils ca 1300 qm. Sie bestehen aus Gras, Klee (wenig) und Kräutern und sind nicht allzu fett. Womit und v.a. wann sollte man am besten düngen? Oder anders gefragt, soll man überhaupt düngen?

Danke für eure Hilfe
Alex

Nicole Helmken ( Gast )
Beiträge:

05.10.2005 09:35
#2 RE: Düngung Antworten

Eigentlich wäre es am besten, wenn du erst eine Bodenprobe auswerten lassen würdest und genau definierst, welche Gräser auf den Weiden wachsen. Dann weißt du genau, was der Boden und Bewuchs braucht und kannst optimal düngen. Gedüngt werden sollte auf jeden Fall, da deine Weiden wahrscheinlich sehr stark belastet werden durchs ständige begrasen. Ob es dieses Jahr schon sein muss zeigt die Probe bzw. der Bewuchs. Man muss halt aufpassen, nicht in die "falsche Richtung" zu düngen, sonst hast du nachher eine Monokultur.

Gute Tipps bekommt man z. B. bei Kräuterwiese Wichert, ein bisschen was steht auch in diversen Weide- bzw. Fütterungsbüchern.

Alex Offline

Mooshoffan

Beiträge: 81

07.10.2005 09:44
#3 RE: Düngung Antworten

Danke für Deine Antwort, Nicole. Kannst du mir auch sagen wo man die Bodenproben analysieren lassen kann?

Danke und LG
Alex

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz