Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 803 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen, Mitteilungen usw.
Fred Offline

Mooshofforum find ich gut


Beiträge: 17

20.08.2009 16:25
Hilfe, wie kriegt ihr den Schweif sauber? Antworten

Hallo zusammen

Wie kriegt ihr einen total versch... Schweif und Hintern sauber? Ist echt alles verklebt....

Danke und Gruss

Gizmo Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 340

22.08.2009 03:34
#2 RE: Hilfe, wie kriegt ihr den Schweif sauber? Antworten

Hallo...
Weißer Schweif? Da kann ich das Zebra Shampoo nur empfehlen! Das wirkt bei meinem Hafitier Wunder!
Ansonsten trocknen lassen und mit Federstriegel runterbürsten (vom Hintern), damit fahren wir ganz gut. Allerdings musste ich sowohl bei Hafi als auch bei Shetti letztes Jahr je zwei kleine Strähnen rausschneiden, die ich einfach nicht sauber gekriegt hab, so verklebt waren sie - nun bin ich da mehr und regelmäßiger hinterher!
Liebe Grüße
Gizmo

Fred Offline

Mooshofforum find ich gut


Beiträge: 17

22.08.2009 10:19
#3 RE: Hilfe, wie kriegt ihr den Schweif sauber? Antworten

Hallo Gizmo
Ja der Schweif wäre weiss...
Das mit dem Federstriegel hab ich auch schon gemacht. Das ist aber alles so verklebt dass es ihm gleich die Haare mit ausgezupft hat. Beim Schweif hab ich auch schon Strähnen rausgeschnitten, mehr geht wohl nicht mehr sonst schaut er plötzlich aus wie ein Appaloosa.
Dann werd ich mal schauen ob ich das Zebra Shampoo in der Schweiz bekommen kann.
Liebe Grüsse
Fred

Gizmo Offline

Mooshofgrufti


Beiträge: 340

22.08.2009 17:15
#4 RE: Hilfe, wie kriegt ihr den Schweif sauber? Antworten

Ich hab das Zebra Shampoo vom Schrankenschneiderhof, guckst Du hier:
http://www.schrankenschneiderhof.de/
Mir wurde es letztes Jahr mal hier im Forum angeboten direkt von Andrea, vielleicht schreibst Du ihr einfach mal ne Mail über ihre Page. Soweit ich weiß, bekommt man das Zeug sonst nämlich eigentlich nur Kistenweise und so hab ich von Andrea eine Flasche bekommen - sehr sparsam und sehr effektiv das Zeug! Als ich es das erste Mal ausprobiert hab, hab ich echt gestaunt, wie weiß der Schweif von meinem Hafi ist;-)))
Wenn der Schweif sehr verklebt ist, kann es sein, dass nicht alles beim ersten Mal rausgeht - aber dann musst Du nicht zwingend gleich noch mal waschen, einfach warten, bis er trocken ist und dann gründlich bürsten, dabei geht auch vieles noch mal mit raus! Und vorher den Schweif schön einweichen, dass die schon richtig verklebten und krustigen Strähnen schön aufweichen und Du das Shampoo da auch hinverteilen kannst!
Und bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich den Hintern mitwaschen - das Zebra Shampoo kannst Du gut fürs ganze Pferd nehmen, grad wenn Du nen Schimmel oder nen Schecken hast, da kriegst Du das ganze Pferd mal wieder schön weiß (ich wasch bei meinem Hafi immer gleich die Beine mit und staune, wie schön sie dann glänzen*lach*) und das tolle ist, dass das auch ne Weile anhält. Selbst wenn sie sich dann in den Dreck legen, kannst Du das für eine Weile ganz problemlos wieder ausbürsten!
Viel Erfolg und vielleicht erzählst Du dann mal hier von Deinen Erfahrungen damit!
Liebe Grüße
Gizmo

Fred Offline

Mooshofforum find ich gut


Beiträge: 17

23.08.2009 18:58
#5 RE: Hilfe, wie kriegt ihr den Schweif sauber? Antworten

Hallo Gizmo

Super, herzlichen Dank für die Tips und einen schönen Tag!

Liebe Grüsse
Fred

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz