Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 1.497 mal aufgerufen
 Mauke, Ekzeem und andere Hautkrankheiten
Sandra ( Gast )
Beiträge:

27.11.2004 12:45
Mauke / Ballentritt - wie betroffene Stelle schützen? Antworten

Hallo Leute,

mein Hafi hat am linken Hinterbein Mauke oder es ist ihm ein anderes Pferd hinten reingelatscht.

Die Stellen sitzen ziemlich tief. Es beginnt in der Fesselbeuge u. zieht sich bis zum Hufballen runter.

Mein Problem ist jetzt, dass es bei uns im Stall derzeit kein matschfreies Plätzchen im freien gibt. Die Gemeinschaftskoppel ist matschig, die Paddocks sind auch matschig u. werden kaum abgemistet u. eine Einzelkoppel konnte oder wollte mir der Stallbesitzer nicht auch nicht gegen Entgelt zur Verfügung stellen.

So werde ich ihn wohl solange bis es einigermaßen angeheilt ist in der Box lassen müssen. Eigentlich widerstrebt mir das ziemlich.

Fällt Euch da irgendetwas ein, was man da drübermachen könnte??? Wie z. B. Aluspray oder Vaseline? Gestern habe ich fett Vaseline drauf, da Vaseline ja das Wasser abperlen läßt. Der Nachteil ist nur, daß da alles hängen bleibt. Gestern abend klebte da bereits einiges an Stroh dran.

Vielen Dank für Eure Ideen im Voraus.

Viele Grüße
Sandra

Didi ( Gast )
Beiträge:

27.11.2004 20:02
#2 RE:Mauke / Ballentritt - wie betroffene Stelle schützen? Antworten

Bei kleineren Wunden und Schrammen kann ich Dir eine Salbe namens "Sokatyl" (ich glaube das schreibt man so) empfehlen. Die bekommst Du beim Tierarzt. Ich schwöre auf das Zeug! Diese Salbe ist desinfizierend und heilungsfördernd... und das beste: Sie trocknet nach dem aufbringen und bildet somit eine Art "Kruste". Das ist ideal um Wunden gegen Dreck und (besonders im Sommer) Fliegen zu schützen. Ich würde es mal damit versuchen.

Lady Blue Offline

Mooshofforum find ich gut

Beiträge: 15

29.11.2004 20:19
#3 RE:Mauke / Ballentritt - wie betroffene Stelle schützen? Antworten

Hallo Sandra,

Mauke fängt immer in der Fesselbeuge an. Meine Tinker-Stute steht mit noch einer Tinker-Stute und einer Hafi-Stute zusammen. Wir haben seit Mitte Juli mit der Mauke gekämpft. Sehr viele Mittel ausprobiert! Und haben dann festgestellt: Jedes Tier reagiert anders!!!! Bei meiner Stute half am besten Maukol (Spray), anschließend habe ich die NHC-Muddy Skinprotection Creme vom Mooshof täglich 2x draufgeschmiert. Zusätzlich habe ich Zink und Mineralfutter gegeben. Sie ist nun seit 5 Wochen Mauke-frei! Die anderen beiden Stuten kämpfen noch immer. Wir haben noch die Erfahrung gemacht, um den Schorf abzulösen, haben wir Aloe Vera Gel ( von Lidl!!) oder Aloe Balsam aus einem Billigmarkt!! genommen. Die Schorfe konnten wir damit super ablösen!!
Du könntest auch auf die Stelle Zink-Lebertransalbe schmieren. Das hält Feuchtigkeit ab und verschließt die Wunde und fördert die Heilung.

Ich wünsche Dir viel Erfolg und ne große Portion Glück und Durchhaltevermögen!!

LG Andrea

Sandra ( Gast )
Beiträge:

30.11.2004 10:56
#4 RE:Mauke / Ballentritt - wie betroffene Stelle schützen? Antworten

Hallo Ihr,

bin mir gar nicht sicher ob es überhaupt Mauke ist oder ob ihm da auf der Koppel jemand reingelatscht ist. Eine Stelle ist direkt i. d. Fesselbeuge eine
andere direkt drunter am Hufballen.

Meine Reitlehrerin hat gerade angerufen u. mir gesagt, dass er gestern schon wieder oder immer noch lahm ging. Dabei sehen die Stellen wieder ganz gut aus seit dem WE. Sie sind trocken geworden (haben leicht geeitert letzten Mittwoch).

Eigentlich müßte die Lahmheit dann auch besser werden. Dazu kommt noch, dass die Mauke Anfang diesen Jahres ganz anders ausgesehen hat.

Mir ist am Wochenende nicht aufgefallen, dass er lahm gegangen wäre. Elke (bei der wir fürs Weihnachtsreiten geübt haben) hat auch nichts gesagt. Vielleicht liegt das auch am Hallenboden, er ist sehr tief u. das laufen ist dort sehr anstrengend. Mir kommt es immer so vor, also ob ich auf einer Dühne spazieren reite.

Naja habe eben den Tierarzt angerufen - er kommt morgen.

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz