Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 2.837 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen allgemein
Sandra (Nino) Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 224

18.01.2005 15:47
Dinkel im Pferdefutter!? Antworten

Hallo Leute,

mir fällt auf, dass immer mehr Futterhersteller Dinkel in ihren Futtermitteln haben. Nachdem Dinkel ja eine Verwandte des Weizens ist, bin ich mir nicht sicher in wie weit er gut oder schlecht für Pferde ist.

Im Internet habe ich hierüber unterschiedliche Ansichten gefunden.
Mein Pferd frißt ihn auch nicht so gerne.

Was sagt Ihr zu dem Thema?

Viele Grüße
Sandra

Mooshof Offline

Administrator


Beiträge: 789

19.01.2005 23:42
#2 RE:Dinkel im Pferdefutter!? Antworten

Hallo Sandra

Warum möchtest Du denn unbedingt Dinkel füttern?

Gruß Thomas
Wer glaubt gut zu sein - hört auf besser zu werden

Sandra (Nino) Offline

Mooshofgrufti

Beiträge: 224

20.01.2005 08:22
#3 RE:Dinkel im Pferdefutter!? Antworten

Hallo Thomas,

möchte ich eigentlich gar nicht, nur ich habe eine 5 kg Havens-Müsli Probe bekommen und Nino mag das nur so solala, obwohl wir normalerweise mega verfressen sind. Beim Nösenberger war es das gleiche.

Da habe ich mal ein bißchen im Internet gestöbert und da gingen die Meinungen auseinander bezüglich dem Dinkel. Ich denke allerdings, dass ich ihm nie wieder Futter mit Dinkel geben werde, da er es nicht so gerne frißt. Ich denke es liegt am Dinkel, denn normalerweise läßt Nino kein Futter verkommen.

Viele Grüße
Sandra

 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz