Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 


zur Homepage





Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 764 mal aufgerufen
 Fragen allgemein
Susi ( Gast )
Beiträge:

21.03.2005 15:00
Passendes Mundstück Antworten

Hi,
ist jetzt vielleicht ne blöde Frage,aber wie weiss ich ob das Mundstück (Wassertrense) zu gross bwz.zu klein ist?Man muss doch links und rechts am Mundwinkel die Enden noch sehen können,oder? Bin noch Anfänger und bin mir deshalb nicht sicher. Das, das ich jetzt benütze ist viel zu gross glaub ich....und wie kann ich es am Maul ausmessen??Kann ja schlecht nen Meterstab durchs Maul ziehen...!!!

Nicole Helmken ( Gast )
Beiträge:

21.03.2005 15:54
#2 RE:Passendes Mundstück Antworten

Naja, im Zweifelsfall kannst du das schon, musst nur etwas aufpassen :) Die bessere Alternative ist aber sicherlich das Meßgerät, das man sich unter http://www.sprenger.de herunterladen kann. Auf ein Stück stabile Pappe geklebt tut das gut seinen Dienst (vorausgesetzt man kann das Pferd beim Ausmessen daran hindern, die Pappe zu fressen...).

Rein von der Optik her sollte das Gebiss, wenn es ruhig im Maul liegt (das Pferd also nicht gerade dran herumnuckelt) an jeder Seite so weit abstehen, dass man die Löcher, durch die die Trensenringe laufen, sehen kann. Ob das Mundstück zu groß ist kannst du gut bemessen, wenn du es auf der einen Seite in diese Position bringst, indem du auf der anderen Seite vorsichtig ziehst. Dann siehst du, ob du auf der anderen Seite zu viel Luft hast und in etwa wie viel.

Longieren?? »»
 Sprung  

> Bilder hochladen,hier!!<

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz